Kontakt
 
Impressum
 
Start
 
DSC07325_DxO_raw_ShiftN
Bild
Aktuell
 
Abenteuerschloss
 
Schule
 
Hort
 
Küche
 
Bauernhof
 
Förderverein
 
Geschichte
 
Termine
 
Schulalltag
 
Archiv
 
Download
 

Bauernhof Arche Noah

Ziel des Bauernhofes ist, dass unter fachlicher Anleitung und Unterstützung, Kinder und Jugendliche an die &dbquo;Arbeit auf dem Bauernhof" herangeführt werden und diese auch selber erleben können. Die Aufzucht von

Jungtieren, die Haltung und Pflege von unseren Tieren, der Futter- und Gemüseanbau im Bauerngarten sowie viele Tips aus Großmutter`s Zeiten stehen dabei im Mittelpunkt.
Aber der Bauernhof &dbquo;Arche Noah" empfängt auch gerne Gäste aus anderen Gemeinden. So zum Beispiel aus dem Seniorenheim Hochkirch oder besucht verschiedene

Kindergärten und Seniorenheime in der Umgebung.  
Aber all das wäre nicht möglich, wenn es nicht die vielen Sponsoren und stillen Helfer gäbe, die den Bauernhof mit Futtermitteln, kostenlosen Arbeitseinsätzen, z.B. Jauche und Mist wegfahrener oder anderweitig unterstützen.

Ein besonderes Dankeschön geht an die Sponsoren,
Milchgut Reichenbach Herrn Andre van Leeuwen, den Landwirtschaftsbetrieben Jörg Haupt, Maik Kutzner, Steffen Morche und Frank Tschense, der Agrarhandels -

und Dienstleistungs GmbH Gröditz Herrn Zuschke, Agrarverarbeitungs und Handelsgesellschaft mbH Reichenbach, Skade Landhandel in Belgern und Tierarzt Dr. Ender, sowie den vielen Nichtgenannten.
Tierbestand derzeitig: 1 Muttersau mit 11 Ferkeln vom 01.01.2011, eine Haflingerstute mit Hengstfohlen, ein Pointer-Ponny,
2 Thüringer Waldziegen,

ein Kalb, 2 Katzen, 2 Meerschweinchen, Kaninchen, Hühner und Enten.  
Finanziert wurde dieses Projekt mit Eigenmitteln der Gemeinde, des Freistaates Sachsen und der EU.

rene
mutterglueck
ferkel
besuch_kretschmer

Der Bundestagsabgeordnete Herr Michael Kretschmer (links) lässt sich vom Bürgermeister Herr Zschieschank interessiert über unseren Arche Bauernhof führen.